Warenkorb 0

Pflege daheim – Informationen und Tipps für Pflegebedürftige & Angehörige – Elka Horvath

2015 wurden 75 % aller Pflegebedürftigen zu Hause gepflegt. Zwei Drittel allein von Angehörigen. Das sind enorme Zahlen, wobei die pflegenden Angehörigen diese Aufgabe fast immer bis zum Rand der Erschöpfung leisten. Beruf, Familie und Pflege sind Belastungen, wobei dem Pflegenden keine Zeit für sich bleibt. Je länger die Pflegezeit dauert, desto höher ist die Gefahr selbst krank, einsam und arm zu werden.

 8.99

Trotzdem werden die meisten allein gelassen. Eine Transparenz der gesetzlichen Regelungen, den Leistungsansprüchen und ihren Voraussetzungen gerade für Behinderte und Pflegebedürftige, ist nicht vorhanden. Bedürftige und ihre Angehörigen wissen oft gar nicht, welche finanziellen Leistungen ihnen von den Kostenträgern zusteht.
Beispiele, Erfahrungen und Hintergrundwissen führen den Leser durch den Dschungel von Vorsorgen, Patientenverfügung, Pflegegraden sowie Berechtigungen für Hilfe und Unterstützung. Die kritische Meinung der Autorin gibt Denkanstöße zu Themen, die Unbehagen und Angst auslösen. Entscheidungen muss jeder für sich treffen.

Leseprobe Autorin

Gewicht 130 g
ISBN:

TITEL:

UNTERTITEL:

SEITENANZAHL:

BUCHART:

AUTOR / -IN:

BUCHFORMAT:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pflege daheim – Informationen und Tipps für Pflegebedürftige & Angehörige – Elka Horvath“